URLAUBS-TIPPS AUS DER KUENRINGER-APOTHEKE

 1. Erhalten Sie über den Reisemedizincheck (www.reisemedizincheck.at ) Auskunft aller Reise -und Tropenmediziner in Ihrer Umgebung.

2. Impfen schützt vor dem Japan Enzephalitis (JE)-Virus. JE ist eine Entzündung von Gehirnhäuten und Gehirn. Sie wird durch den Stich von Stechmücken, die das JE-Virus in sich tragen, verursacht.    

Durch geeignete Moskito-Sprays oder Impfen kann man sich davor schützen!

3. Impfen lassen, auch bei Kurzurlauben!

Mittels eines geeigneten Computerprogramms kann für Sie eine Liste der empfohlenen Impfungen für Ihr Urlaubsland zusammengestellt werden!

4. Die Reiseapotheke sollte in Ihrem Gepäck nicht fehlen! Damit Sie Ihren Urlaub so richtig genießen können und gerüstet sind gegen plötzliche "Wehwehchen" am Urlaubsort, stellen wir Ihnen gern eine für Sie passende Auswahl an Medikamenten zusammen!

5. Nur kein Reisedurchfall!

Waschen Sie sich nach dem Gang auf die Toilette immer die Hände! Besser ist es auch auf Speiseeis, Salate und rohen Fisch zu verzichten und statt dessen nur frisch zubereitete Speisen zu essen!

 WIR WÜNSCHEN EINEN ERHOLSAMEN URLAUB!